Softwarebeschreibung
WiniPro 2 setzt neue Maßstäbe in der Verwaltung und Programmierung von Digital Decodern.
Bei der Weiterentwicklung von WiniPro wurde verstärkt die Systemunabhängigkeit, die Anwenderfreundlichkeit und das Handling in den Vordergrund gestellt. Die neue Oberfläche von WiniPro 2 zeigt sich in einer eindeutig gegliederten Struktur, die einen Globalen Überblick über alle Hersteller, Decodertypen und einzelne Decoder bereitstellt.
Das Einstellen der einzelnen Decodereigenschaften ist wesentlich einfacher und übersichtlicher gestaltet. Jeder Decoder stellt seine Eigenschaften übersichtlich und nach Priorität gegliedert in einem eigenen Dialog dar. Auch in WiniPro 2 stellen Sie Ihre persönliche Anfahr- und Bremskurve per Mausklick zusammen.
Machen Sie sich die umfangreichen Möglichkeiten der NMRA-Lokdecoder zunutze. Ordnen Sie jeder Lok eine Anfahr- und Bremskurve zu. Alle Einstellungen werden nach der Übertragung sofort im jeweiligen Decoder wirksam.
Ein Aufrufen einzelner Speicherregister über den Handregler ist auch hier nicht notwendig. WiniPro 2 unterstützt folgende Hardware:

Lenz Digital (LZ100 V2.3 oder V3.x, LI100 oder LI100F)

Uhlenbrock (Intellibox).

Fleischmann (Twin-Center)

In der Standartversion von WiniPro 2 ist nur eine kleine Auswahl an Decodertypen enthalten.Green.Gate bietet Ihnen eine Datei mit Zusätzlichen Decodertypen an, die Ihnen In WiniPro 2 über 150 Decodertypen der unterschiedlichsten Hersteller zur Verfügung stellt. Sollte ein Decodertyp nicht in dieser Datei enthalten sein, können Sie sich diesen Decodertypen mit dem Decoderassistenten in WiniPro 2 selber erstellen.
WiniPro 2

Decodereigenschaften

Geschwindigkeitskennlinie

Decoderassistent

Decoderassistent